Anivox pullo kissakoira logolla ei taustaa
Anivox pullo kissakoira logolla ei taustaa
AniVox Pro

AniVox® Ohrspülmittel

Für die Behandlung und Vorbeugung von akuten und chronischen Ohrproblemen das Tier.
  • Reinigt, beruhigt und schützt
  • Löst effektiv den Ohrenschmalz und reinigt den Gehörgang
  • Die Benutzung von AniVox® Ohrspülmittel ist nach wissenschaftlichen Studien sicher; die Lösung ist nicht ototoxisch und ist nicht schädlich für das Innenohr und das Gehör
  • Natürlich und sanft, beinhaltet keine Duftstoffe und kein Alkohol
  • Zum täglichen oder vorübergehenden Gebrauch
  • Antimikrobisch in in vitro- Studien gegen häufige Bakterien und Hefen, einschließlich gegen Malassezia Hefen
   

Verfügbarkeit

Packungsgrösse, Lagerung und Haltbarkeit

100 ml Flaschen.

Für den professionellem Gebrauch AniVox® Pro in 7 ml Einzelpackungen.

AniVox® bei Raumtemperatur an einem sauberen Ort lagern.

Die Haltbarkeit beträgt ungeöffnet 5 Jahre und geöffnet 1 Jahr.

Schließe

Inhaltsstoffe

AniVox® Ohrspülmittel enthält aktive Bestandteile des Tannenresins, die mit Resol Technologie bearbeitet sind.

Aqua, Propylene glycol, Glycerin Norway Spruce resin, Capryloyl glycine, Polysorbate 20, Sodium chloride, Potassiem sorbate, Allantoin

pH 5.5 – 6.0

Schließe

Gebrauchsanweisung, Leaflet Herunterladen

Wie zu verwenden

  1. Bevor Sie AniVox® anwenden, stellen Sie sicher, dass die Lösung lauwarm ist. Die Flasche kann mit Leitungswasser erwärmt werden. Das Gebrauch von kalter Lösung kann Ihr Tier als unangenehm empfinden.
  2. Heben Sie das Ohr des Hundes an.
  3. Positionieren Sie die Spitze der Ohrspülungsflasche in den Eingang des Gehörgangs und füllen Sie den Gehörgang mit Spülung.
  4. Halten Sie das Ohr weiterhin oben und massieren Sie den Gehörgang von außen einige Minuten lang. Dadurch wird die Spülung verteilt und schwemmt den Ohrenschmalz aus dem Gehörgang aus.
  5. Der Hund kann seinen Kopf schütteln. Durch die Spülung gelöste Ohrenschmalz und die überschüssige Spülung fließt aus dem Gehörgang heraus.
  6. Trocknen Sie den Eingang des Gehörgangs und des Ohres nach der Behandlung mit einem sauberen Wattebausch, mit Papier oder mit einem Verband ab.

Schließe

Häufig gestellte Fragen Herunterladen